Verkaufen bei Amazon: Wie viel Geld können Sie 2021 verdienen?
en flag
zh flag
fr flag
de flag
ja flag
es flag
Play this article via Text To Speech
Voiced by Amazon Polly

Überblick

Der Marktplatz von Amazon von Drittanbietern wächst stetig. In einem Bereich, der bis zum nächsten Jahr voraussichtlich 400 Milliarden wert sein wird, ist es an der Zeit, Ihren Teil des ständig wachsenden Amazon FBA-Kuchens zu nehmen. Im Jahr 2021 gibt es immer noch reichlich Gelegenheit, ein Amazon FBA- oder FBM-Geschäft zu eröffnen, aber wie viel Geld können Sie tatsächlich erwarten, dass Sie bei Amazon verkaufen?

Durchschnittliches Ergebnis

Laut den Umfragen von JungleScout beträgt der durchschnittliche monatliche Umsatz für fast 50% der Amazon-Verkäufer 1000 bis 25.000 USD pro Monat. Das ist ein breites Spektrum, und das bedeutet, dass die durchschnittlichen Einnahmen aus dem Verkauf bei Amazon zwischen 12.000 und 300.000 US-Dollar pro Jahr liegen! Von all diesen Verkäufern gaben nur etwa 26% an, weniger als die oben genannte Spanne zu verdienen, so dass die Aussichten, 2021 bei Amazon Geld zu verdienen, immer noch hell sind.

Bei der Betrachtung der Gewinnmargen der meisten Amazon-Verkäufer haben 68% Margen über 10%. Nehmen wir den unteren Bereich des durchschnittlichen monatlichen Umsatzes bei 1000 US-Dollar. Als neuer Verkäufer von Amazon FBA können Sie damit rechnen, dass Sie einen Gewinn von 100 USD pro Monat bei Margen von 10% erzielen. Dies ist definitiv nichts, worüber man spotten müsste, besonders wenn Amazon Ihre Nebenbetrübsel ist. Sie verdienen ein passives Einkommen von 1200 USD pro Jahr, wenn Sie nur auf Ihrem Computer sitzen.

Natürlich sind 10% das untere Ende, die meisten Verkäufer haben viel höhere Margen. Etwa 52% der Verkäufer meldeten Gewinnmargen zwischen 16 und 50%, was bedeutet, dass Sie jährlich einen Gewinn von ~ 2000-6000 US-Dollar erzielen können. Wenn Sie eine gesunde Gewinnspanne von 30% für Ihr Amazon FBA-Geschäft einhalten und einen monatlichen Umsatz von mindestens 1000 USD anstreben, können Sie 3600 USD pro Jahr verdienen, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Lebenslange Einnahmen

Die langfristigen Aussichten auf einen Verkauf bei Amazon sind angemessen. Der durchschnittliche Lebenszeitgewinn wird ziemlich gleichmäßig aufgeteilt, wobei 42% einen Gewinn von weniger als 25.000 USD erzielten und 38% der Amazon-Verkäufer diese Zahl übertroffen haben. Wenn es um lebenslange Gewinne geht, kommt es darauf an, wie Sie Ihr Geschäft verbessern und optimieren.

Lassen Sie sich nicht von Durchschnittszahlen für lebenslange Gewinne entmutigen, da diese von Fall zu Fall sind. Wenn Ihr Unternehmen gut läuft, sehen Sie sich möglicherweise sogar unter den Top 10% der Amazon-Verkäufer, die lebenslange Gewinne von 500.000 bis 10 Millionen US-Dollar erzielt haben!

Wichtigste Fragen

Wir haben die Frage beantwortet, wie viel Geld Sie mit dem Verkauf bei Amazon verdienen können, aber es gibt immer noch ein paar unbeantwortete Fragen, über die jeder pragmatische Unternehmer nachdenken wird, bevor er sich entscheidet, seine Ersparnisse in ein Amazon FBA- oder FBM-Geschäft zu investieren. Hier sind ein paar:

Wie lange dauert es, bis ein Amazon-Unternehmen profitabel wird? Wie viel Zeit müssen Sie für Ihr Amazon-Geschäft aufwenden? Sicher, der Verkauf bei Amazon ist jetzt profitabel... aber was ist mit der Zukunft?

Unsere Antworten

Gute Nachrichten! Eine überwiegende Mehrheit der Verkäufer gab an, dass sie im ersten Verkaufsjahr profitabel waren! Von insgesamt 64%, die im ersten Geschäftsjahr Gewinne erzielten, taten 20% von ihnen dies innerhalb der ersten 3 Monate. Darüber hinaus waren 58% der neuen Amazon-Verkäufer mit weniger als 2 Jahren Erfahrung im Verkauf bei Amazon auch im ersten Jahr profitabel. Der Verkauf bei Amazon ist wirklich der schnellste Weg, um 2021 per E-Commerce Geld zu verdienen.

Wie viel Zeit Sie für Ihr Amazon-Geschäft aufwenden müssen, um diese Art von Gewinn zu erzielen, verbringt die Mehrheit der Amazon-Verkäufer (einschließlich neuer Amazon-Verkäufer) weniger als 20 Stunden pro Woche für ihr Amazon-Geschäft. Lassen Sie uns das aufschlüsseln, das sind nur etwa 3 Stunden pro Tag (einschließlich Wochenenden) - Zeit, die Sie leicht finden können, nachdem Sie von Ihrem Vollzeitjob nach Hause zurückgekehrt sind.

Schließlich, und vor allem, wird ein Amazon-Unternehmen in den kommenden Jahren noch nachhaltig sein? Werden die Verbraucher, da sich die Auswirkungen der COVID-Pandemie langsam beruhigen, weiterhin so stark online einkaufen?

Laut der COVID-19- und E-Commerce-Umfrage der UNCTAD, die zwischen Verbrauchern in 9 Ländern durchgeführt wurde, gaben über 50% der Verbraucher an, dass es sehr wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich sei, dass sie in Zukunft weiterhin online einkaufen würden. In den USA gaben 56% der Verbraucher an, wenn sie nur in einem Geschäft einkaufen könnten, wäre es Amazon. Die Zahlen sprechen für sich, und es ist klar, dass der Einkauf bei Amazon in absehbarer Zeit nicht ausfällt!

Die besten Verdienststrategien

Nun, da Sie wissen, wie viel Geld Sie bei Amazon verkaufen können, welche sind die wichtigsten Strategien, um tatsächlich Gewinne am oberen Ende der Bereiche zu erzielen?

Gewinnmargen optimieren

Hohe Umsatzerlöse bedeuten nichts, wenn Sie eine Gewinnmarge von 1% haben. Für jeden neuen Verkäufer besteht die erste Rentabilitätsstrategie darin, Ihre Gewinnmargen zu optimieren. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun, und es wird fast immer spezifisch für Ihr Produkt, seinen Preis und seine Kosten sein. Dennoch gibt es ein paar allgemeine Richtlinien, denen Sie folgen können.

Eine einfache Regel, die Sie befolgen können, ist, Ihr Produkt 2- bis dreimal höher zu preist als das, was Sie für den Kauf oder die Herstellung gekostet haben. Dies stellt sicher, dass Sie selbst mit Ihren verschiedenen Gebühren für Versand durch Amazon immer noch einen Basisgewinn erzielen. Achten Sie darauf, es nicht zu hoch zu preist, sonst erhalten Ihre Konkurrenten diese verpassten Verkäufe!

Zweitens: Senken Sie Ihre Betriebskosten so weit wie möglich, während die Versandgebühren für Versand durch Amazon und Verkaufsgebühren von Amazon unvermeidbar sind, wenn Sie Amazon FBA verwenden. Es gibt andere Bereiche, in denen Sie die Kosten senken können. Sie können einen günstigeren Hersteller, einen ermäßigten Anlieferplan von Ihrem Lieferanten an Sie finden und sogar Ihren Lieferanten bitten, den Mittelsmann zu schneiden und direkt an Versand durch Amazon zu versenden.

Konzentrieren Sie sich schließlich auf Nachhaltigkeit - wenn Ihr Produkt eine niedrige Verkaufsrate, aber eine große Gewinnspanne aufweist, wird es eher ein einmaliger Gewinn als ein nachhaltiger Gewinn sein. Selbst wenn Ihr Produkt mit hohem Umsatz eine niedrigere Marge aufweist, konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, dieses Produkt zu vergrößern.

Amazon PPC-Werbung

Die Grundlage für jedes erfolgreiche Unternehmen ist die Suche nach den richtigen Ressourcen und Tools. Für Amazon ist Amazon Pay-Per-Click-Werbung oder kurz Amazon PPC die absolut beste Ressource, die Sie 2021 nutzen können, um ein profitables Amazon-Unternehmen zu gründen.

Amazon Advertising unterscheidet Ihr Produkt von Ihren Mitbewerbern. Im Jahr 2021 ist die Verwendung von Amazon PPC für jedes erfolgreiche Amazon-Unternehmen unbedingt erforderlich, und drei Viertel der Amazon-Verkäufer bestätigten, dass sie Amazon PPC-Werbung verwenden. Als neuer Amazon-Verkäufer ist es wichtig, dass Sie Amazon PPC nutzen, um Ihr Produkt auf den Markt zu bringen und zu bewerben. Viele Verkäufer entscheiden sich dafür, PPC-Optimierungsstrategien durch Kurse und kostenlose Youtube-Videos selbst zu lernen, aber die Verkäufer, die die besten Ergebnisse erzielen, verwenden Amazon PPC-Verwaltungssoftware.

Die Lernkurve für die Amazon PPC-Optimierung ist steil, Sie haben nicht so viel Zeit für Amazon, dann ist ein Amazon PPC-Tool perfekt für Sie. Sie können Ihre Keyword-Gebote mit nur wenigen Klicks verwalten.

Investieren Sie Ihre Gewinne

Es ist verlockend, Ihre Gewinne als Ihr Gehalt zu behandeln, aber laut den Top-Verkäufern von Amazon besteht der Schlüssel zur Rentabilität bei Amazon darin, Ihre Gewinne wieder in Ihr Amazon-Geschäft zu investieren. Wenn Sie beispielsweise den hart verdienten Gewinn von 10.000 USD investieren, den Sie möglicherweise am Ende Ihres ersten Jahres erzielt haben, können Sie Ihr Geschäft skalieren und im nächsten Jahr einen Gewinn von 30.000 USD erzielen.

Wenn Sie bereits einen Vollzeitjob haben und Ihr Plan ist, Geld zu verdienen, wenn Sie bei Amazon als Nebenbetrübung verkaufen, ist die Reinvestition Ihrer Gewinne die natürlichste Ursache für Maßnahmen. Sicher, Sie können vielleicht 500 US-Dollar als Belohnung für sich selbst beiseite legen, aber der Rest kann sofort wieder in den Aufbau Ihres Amazon-Geschäfts zurückgehen, um in Zukunft noch profitabler zu werden.

Letzte Gedanken

Geld bei Amazon zu verdienen ist 2021 immer noch eine einmalige Gelegenheit. Sie können sogar als neuer Verkäufer mit minimaler Erfahrung bis zu 6 Gewinnzahlen erzielen. Wir hoffen, dass dieser Artikel ein klares Bild davon vermittelt hat, wie viel Sie durch den Verkauf bei Amazon verdienen können, und Ihnen die Strategien zur Verfügung gestellt hat, die Sie für die Gründung eines erfolgreichen Amazon-Unternehmens benötigen.

Quellen

BuyBoxExperts CNBCJungleScout (1) JungleScout (2) RepricerExpress UNCTAD (1) UNCTAD (2) WARC

2 Comments

  1. KUGONZA RONALD

    How much profit cun i get as a biginer with a capital of 20$

    Reply
    • SellerMetrics

      Unfortunately, I don’t think you can start with $20, at this point probably require $2000 at the very least

      Reply

Trackbacks/Pingbacks

  1. How Do You Become a Seller on Amazon? A Complete Guide - AR Daily Magazine - […] nearly impossible to determine a perfect average, but sellers should expect anywhere in the wide range of $12,000 to $300,000 for their…

Submit a Comment

Your email address will not be published.

Similar topics

Amazon Sessions vs Pageviews Difference Explained

Amazon Sessions vs Pageviews Difference Explained

If you are an Amazon seller you are probably familiar with the business report on the seller central. The reports provide merchants access to a variety of useful data. Despite their riches of data, not all sellers are aware of what each column means and how to apply...

What to Do If Your Amazon Listing Gets Hijacked?

What to Do If Your Amazon Listing Gets Hijacked?

What to Do If Your Amazon Listing Gets Hijacked? You have launched your product and the sale starts to trickle in, as a new seller or a seller that has recently launched a product you are checking this listing every minute! As you check your listing again, you...

Do you need a Business License to Sell on Amazon?

Do you need a Business License to Sell on Amazon?

For the new Amazon seller, the frequent question eventually leads to the following: Do you need a Business License to Sell on Amazon? The really short answer is NO, you do not need a business to sell on Amazon. But should you? I long answer for that is yes, and we...

WordPress Lightbox