Amazon PPC Match Types: Ein Leitfaden für breite, formulierte und exakte Übereinstimmung
en flag
zh flag
fr flag
de flag
ja flag
es flag
Play this article via Text To Speech
Voiced by Amazon Polly

Was sind Amazon PPC Keywords Match-Typen?

In Amazon PPC ermöglichen die Optionen für das manuelle Keyword-Targeting dem Verkäufer/Werbetreibenden, auszuwählen, auf welches Keyword geboten werden soll. Dies gibt dem Werbetreibenden eine strenge Kontrolle darüber, was er seine Dollars ausgeben möchte. Der letzte Schritt nach der Auswahl der Keywords wäre die Entscheidung über den Übereinstimmungstyp, der für diese Keywords verwendet wird. Es gibt 3 Amazon PPC-Übereinstimmungstypen und die korrekte Verwendung aller drei ermöglicht es Ihnen, einen hohen Anzeigenrang zu erreichen.

Der von Ihnen ausgewählte Übereinstimmungstyp ermöglicht es Ihnen, der Plattform mitzuteilen, wie „eng“ Sie auf eine Kombination aus Schlüsselwort/Anzeige bieten sollen, um einer Kundensuchanfrage zu entsprechen. Die drei wichtigsten Match-Typen sind Broad, Phrase und Exact. Es gibt auch einen geheimen 4. Match-Typ - Broad Modifiers. Wir werden im Folgenden alle 4 Typen ausführlich besprechen.

Es gibt auch Vor- und Nachteile für jeden Übereinstimmungstyp. Indem Sie diese Vor- und Nachteile kennen, können Sie die Verwendung dieses Übereinstimmungstyps auf Ihre Kampagnenziele ausrichten.

Breit

Der Typ der breiten Übereinstimmung ermöglicht eine breite Belichtung Ihrer Schlüsselwort-/Anzeigenkombination. Wenn sich die Suchbegriffsuchanfrage des Kunden auf das Keyword bezieht, ist die Anzeige für einen Eindruck berechtigt. Wenn Ihr Keyword beispielsweise „moderne Dekore“ lautet, könnte eine potenzielle breite Übereinstimmung „neue Wohndekoration“ oder „New Age Dekore“ sein. Wie Sie sehen können, kann das Match möglicherweise sehr locker sein, also ist dies definitiv etwas, das Sie beachten sollten.

Profis

Ermöglicht maximale Belichtung, höhere ImpressionTolle Möglichkeit, KeywordSCPC (Kosten pro Kosten) zu testen/minen, kann möglicherweise niedrig sein

Nachteile

Verlust von Ausgaben für Suchbegriffe für irrelevante (kann durch Verwendung negativer Keywords gemildert werden) Verlust der Zuordnung zwischen Keyword und Kundensuchbegriff (eine bis viele Beziehungen zwischen Schlüsselwörtern und Suchbegriff)

Phrase

Bei der Phrasenübereinstimmungstyp müssen die Keywords, für die der Verkäufer bietet, in exakter Reihenfolge innerhalb der Kundensuchanfrage liegen. Es ist viel enger und restriktiver als breit. Die strengere Kontrolle bedeutet relevantere Platzierungen für Ihre Anzeigen und gewährleistet eine stärkere Keyword-Relevanz.

Zum Beispiel, wenn Ihr Keyword „moderne Wohnmöbel“ lautet. Match-Phrasen können sein:

„moderne Wohnmöbel zum Verkauf“, „reduzierte moderne Wohnmöbel“, „kaufen Sie moderne Wohnmöbel“ und dergleichen.

Die Phrasenübereinstimmung ist auch eine gute Möglichkeit, „die Daten zu lernen“, da sie die Platzierung bei Kundensuchanfragen mit nur geringfügigen Abweichungen ermöglicht. Wenn Sie eine leichte Variation Ihres Keywords sammeln, die zu einer Bestellung geführt haben, erhalten Sie eine gute und effiziente Möglichkeit, Ihre Kampagnen zu skalieren.

Profis

Erlauben Sie eine engere Kontrolle über die Platzierung, verhindert „undichte Ausgeben"Entdeckung von Kundensuchbegriffen von hoher Relevanz

Nachteile

Viel geringere Impressions-Möglichkeit als BroadCPC höher als BroadCPC im Vergleich zur BroadLoose-Zuordnung zwischen Keyword und Kundensuchbegriff (eine bis viele Beziehungen zwischen Keywords und Suchbegriff)

Exakt

Der genaue Übereinstimmungstyp ermöglicht die engste Kontrolle bei Ihrem Keyword-Gebot. Bei diesem Übereinstimmungstyp muss der Suchbegriff genau mit dem Keyword-Ausdruck übereinstimmen. Genau das bedeutet in der gleichen Reihenfolge, in der die Kombination von Schlüsselwort/Anzeige für die Anzeige geschaltet werden soll. Die genaue Übereinstimmung ist der restriktivste der 3 Typen, kann aber für die Suche viel relevanter sein. Der genaue Übereinstimmungstyp erlaubt die Pluralform eines Schlüsselworts.

Profis

Sehr strenge Kontrolle, alle Ausgaben für das Keyword sind direkte 100% -Zuschreibungen zwischen Keywords und Kundensuche (alle Klicks sind diesem einzelnen Suchbegriff zugeordnet) Der ROI kann sehr hoch sein, wenn Keyword und Produkt genau dem entsprechen, wonach der Kunde sucht

Nachteile

Es bietet keine Entdeckung zusätzlicher SuchbegriffenSCPC, die relativ höher sind als die Phrase Match TypeSoll in ein PPC-Keyword geraten, das Krieg mit einem Konkurrenten bietet

Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der 3 Match-Typen:

Breit+ (Modifikatoren für breite Übereinstimmung)

Modifikatoren für breite Übereinstimmung sind der 4. „geheime“ Übereinstimmungstyp. Nun, es ist kein wirkliches Geheimnis, aber es wird nicht regelmäßig erwähnt. Es ist ein ausgezeichneter Match-Typ, den Sie möglicherweise in Ihrer Amazon PPC-Kampagne verwenden können.

Indem Sie das Symbol „+“ vor einem Schlüsselwort für breite Übereinstimmung hinzufügen, können Sie sowohl von exakter als auch von Brad-Match profitieren. Lass es mich erklären. Zum Beispiel verwenden Sie das Schlüsselwort „+men shoes“ mit einer breiten Übereinstimmung. In diesem Fall stimmt die Anzeige nur mit Suchanfragen überein, die das Wort „Männer“ enthalten. Aber die 2nd-Wort-„ Schuhe“ wird gegen die Logik des breiten Matchtyps angesprochen. So können die breiten Modifikator-Schlüsselwörter „+Herrenschuhe“ auf den Kundensuchbegriff wie „Herren-Sneaker“ oder „Laufschuhe für Männer“ abgestimmt werden. Diese Kundensuchbegriffe mit dem Wort „Männer“ in ihnen erfüllen so die breiten Modifikatorkriterien.

So verwenden Sie am besten Broad Match Types

Breite-Match-Typen werden am besten während der frühen Produkteinführungsphase verwendet. Zu Beginn Ihres Produkteinführungszyklus möchten Sie so viele Daten wie möglich sammeln. Sie möchten sehen, welche Kundensuchanfragen in eine Bestellung umwandeln und welche entsprechenden Conversion-Metriken sind. Mit einem breiten Übereinstimmungstyp können Sie schnell viele Impressionen erhalten, da es viel mehr potenzielle Inventare zur Anzeigenplatzierung gibt als Phrasen- und exakte Übereinstimmungstypen.

Wenn Ihre Amazon PPC-Kampagne gereifter ist, können die breiten Match-Typen ausgeschaltet werden. Durch das Ausschalten der breiten Match-Typen kann Ihr Budget auf die relevanteren Keywords weitergeleitet werden, was zu einem höheren ROI und niedrigeren ACOs führt. Wenn Ihre Kampagne ausgereift ist, haben Sie eine Vielzahl relevanter Schlüsselwörter für exakte und Phrasenübereinstimmungstypen, die bekanntermaßen für Ihr Produkt konvertiert werden.

Wie man am besten Phrase Match Types benutzt

Phrasenübereinstimmungstypen sollten jederzeit verwendet werden, auch wenn Ihre Amazon-Kampagne gereift ist. Der Phrasenübereinstimmungstyp ermöglicht eine konsistente, relevante Erkennung von Kundensuchbegriffen, da das Ernten eines neuen Keywords ebenfalls Teil des Optimierungsprozesses ist. Wenn Ihr Ziel der Phrasenübereinstimmung eine neue Keyword-Entdeckung ist, halten Sie das Gebot relativ niedriger als Ihre genauen Übereinstimmungen.

So verwenden Sie am besten Exact Match Types

Exakte Übereinstimmungstypen ermöglichen es Ihnen, diese wichtigen umsatztreibenden Keywords wirklich zu berücksichtigen. Wenn Sie einen Kundensuchbegriff feststellen, der viele Conversions mit einem akzeptablen ACOs erzielt, verwenden Sie den genauen Übereinstimmungstyp für dieses Keyword mit einem entsprechenden wettbewerbsfähigen Gebot. Die Verwendung dieses Übereinstimmungstyps ist das Endziel, und der Fokus auf ein bestimmtes Keyword mit ausreichendem Budget ermöglicht es Ihnen, Ihr Amazon-Geschäft mit Amazon PPC wirklich zu skalieren.

Wie können Sie SellerMetrics mit verschiedenen Match-Typen nutzen?

Wenn Sie Breit- und Phrase-Match-Typen verwenden, besteht die Möglichkeit, neue relevante Suchbegriffe für Kunden zu sammeln. Dieser Prozess ist Teil des laufenden Amazon PPC-Optimierungsprozesses, der Ihren Umsatz steigern wird.

Unsere Amazon PPC-Software, SellerMetrics, ermöglicht es Ihnen, Regeln zur Automatisierung dieses Prozesses über unsere Funktion „Suchbegriffsregeln“ festzulegen. Mit dieser Funktion können Sie Regeln für Bestellungen und ACOS% festlegen, die dazu führen, dass neue Suchbegriffe zu einer anderen Anzeigengruppe hinzugefügt werden.

Im obigen Beispiel der Regel „Neuen Suchbegriff hinzufügen“ fügt unsere Software aus der Quellkampagne A automatisch einen Suchbegriff hinzu, der sowohl Kriterien für „2 Bestellungen“ als auch „max ACOs von 45%“ auslöst. Der Suchbegriff wird der Zielkampagne B und in der Anzeigengruppe „Exact“ als exaktes Übereinstimmungs-Keyword hinzugefügt.

Was unsere Suchbegriffsregeln großartig macht, ist, dass Sie den Suchbegriff in mehrere Kampagnen und Anzeigengruppenkombinationen hinzufügen können. Diese Funktion kann Suchbegriff und ASIN zwischen verschiedenen Produkttypen von Amazon-Anzeigen hinzufügen, z. B. können wir die neue konvertierte ASIN von einer automatischen Kampagne für gesponserte Produkte in eine Kampagne für gesponserte Display-Produkte verschieben.

Fazit

Ich hoffe, das oben genannte gibt Ihnen Klarheit über die Amazon PPC-Übereinstimmungstypen. Es ist wichtig zu verstehen, was sie sind und wie Sie die verschiedenen Übereinstimmungstypen verwenden können, um in Ihrem Amazon PPC erfolgreich zu sein. Schauen Sie sich schließlich immer die Daten an, ordnen Sie Ihre Ergebnisse nach Vergleichstyp zu und sehen Sie, wie sie im Laufe der Zeit abschneiden, damit Sie bei Bedarf Angebotsanpassungen vornehmen können.

Wenn Sie Fragen oder Einblicke zum Teilen haben, können Sie diese gerne über den Kommentarbereich veröffentlichen. Bitte erwägen Sie auch, unserer Facebook-Gruppe beizutreten, wo wir alle Fragen zur Führung eines Amazon-Unternehmens besprechen.

Wir sind SellerMetrics, unser Amazon PPC-Tool hilft Amazon-Verkäufern, Marken, KDP-Autoren und Agenturen, durch Gebotsautomatisierung, manuelle Gebotsänderungen und Analysen bei Amazon Advertising PPC zu navigieren.

0 Comments

Submit a Comment

Your email address will not be published.

Similar topics

A Quick Guide to Amazon Sponsored Brand Video Campaign Creation

A Quick Guide to Amazon Sponsored Brand Video Campaign Creation

Sponsored Brands Video Ads are a new way for businesses to grow their Amazon presence and increase sales.  So, what are Sponsored Brands? They're ads that you can create on your own, using Amazon's tools. This blog post will discuss setting up an Amazon video ad...

Amazon Search Term Report in Amazon PPC: Comprehensive Guide

Amazon Search Term Report in Amazon PPC: Comprehensive Guide

As a seller on Amazon, I am always thinking keywords, keywords, keywords. What are the customers searching for on Amazon that can give me an advantage? This is how Amazon businesses can be optimized in terms of product research or increasing sales. Although Amazon...

WordPress Lightbox